Cornelias 'Bulldog Blog' ...
www.cornelias-bulldog-blog.de
English Bulldog Netzwerk für Kenner und Freunde


Archiv: Sir Stanley

von Alexandra Schnabel


ACHTUNG: Bitte bis zum im INHALTSVERZEICHNIS angegebenen Datum des Beitrags scrollen.

Beiträge "Stanley" ab 2016 siehe unten
Beiträge "Stanley" von 2015 und 2014 Link HIER
Beiträge "Stanley" von 2013 und 2012 Link HIER
Beiträge "Stanley" von 2011 und 2010 Link HIER
Beiträge "Stanley" von 2011 und 2008 Link HIER

Zur Hauptseite LINK HIER !

Mittwoch, Juni 14, 2017

Lieber Stanley: Weiter gute Besserung


Letzte Woche hatte Alexandra Schnabels Stanley einige beängstigende Ausfälle in der Orientierung und auch in der Hinterhand. Er ist jetzt 10 1/2 Jahre alt, und da macht man sich schon ernste Sorgen.

Seit gestern geht es ihm wieder besser. Gottseidank. Wir wünschen ihm weitere Stabilisierung seiner Gesundheit!

Diese Fotos sind vom letzten Jahr. Welch löwige Pracht - auch der Hund ;-)

Unten: Eine Wiese zum hinein Versinken, meint auch Stanley :-)

Zur Zeit erblüht der Mohn am Feldrain; Alex mailte uns auch herrliche Aufnahmen aus dem letzten Sommer von Stanley in dieser Pracht :-)

Liebe Alex, wir wünschen Dir einen schönen Sommer mit einem gesunden Stanley. Kopf hoch :-)


Samstag, Juni 3, 2017

Kühe und Hängematten :-)


Stanley und Kosmo sind beide zehnjährige Rentner, und beide noch echt gut drauf; wenn auch wohlüberlegter als früher :-)

Mitte Mai ließ der Bauer hinter unserem Haus seine Kühe wieder auf die Weide. Wir freuen uns immer alle darüber, denn sie leben als natürliche Herde hinter uns: Kühe, Rinder (Jungkühe), Kälber und ein Bulle. Besonders die Jungkühe sind neugierig und kontaktfreudig. Halten Kosmo vielleicht für einen kleinen (Bull-)Artgenossen ;-)

Alex Schnabel schickte zwei schöne Fotos von Stanley in seinem Garten.

Stanley lebt nicht so auf dem Land wie Kosmo. Kühe können ihn da nicht überraschen. Also herrliche Ruhe :-)


Mittwoch, Juni 14, 2017

Lieber Stanley: Weiter gute Besserung


Letzte Woche hatte Alexandra Schnabels Stanley einige beängstigende Ausfälle in der Orientierung und auch in der Hinterhand. Er ist jetzt 10 1/2 Jahre alt, und da macht man sich schon ernste Sorgen.

Seit gestern geht es ihm wieder besser. Gottseidank. Wir wünschen ihm weitere Stabilisierung seiner Gesundheit!

Diese Fotos sind vom letzten Jahr. Welch löwige Pracht - auch der Hund ;-)

Unten: Eine Wiese zum hinein Versinken, meint auch Stanley :-)

Zur Zeit erblüht der Mohn am Feldrain; Alex mailte uns auch herrliche Aufnahmen aus dem letzten Sommer von Stanley in dieser Pracht :-)

Liebe Alex, wir wünschen Dir einen schönen Sommer mit einem gesunden Stanley. Kopf hoch :-)


Donnerstag, Mai 4, 2017

Der Mai bringt den Frühling :-)


Endlich Frühling! Alex mailte, ihr alter Stan sei so gut drauf gewesen, dass sie mal wieder weiter mit ihm laufen konnte.


Donnerstag, April 13, 2017

Heute berichtet Gastbloggerin Alexandra Schnabel

Umzug ins neue Heim


Meine Mutter und ich haben uns irgendwie doch schon Gedanken gemacht, wie wohl Stanley in seinem hohen Alter von 10 Jahren einen Umzug und die Umstellung verkraften wird. Ich denke, ich habe es ganz clever gemacht, Stanley ist absolut unkompliziert gewesen.

Hunde denken da wohl anders als wir Menschen. Mein bester Freund Marcus sagt immer: Hauptsache, er ist bei dir! Und ja genauso ist es!!! Wo ich bin, da will auch er sein, und dann ist alles gut.

Schon während der Renovierungszeit, als ich jeden Tag ins Neue Zuhause gefahren bin, kam Stanley immer mit. Wir verbrachten viel Zeit zusammen im Haus. Auch hat er bemerkt, wie die alte Wohnung immer leerer wurde und die neue immer voller. Er beobachtete alles sehr sorgsam und musste überall mit dabei sein, war aber von Anfang an sehr entspannt.

Den Garten im neuen heim fand er sofort super und auf der Terrasse hat er sich gerne aufgehalten. Im alten Zuhause wollte er nie alleine draußen sitzen, jetzt scheint es so, als wäre er angekommen, vielleicht vermittelte ich ihm auch das Gefühl.

Nach der langen Zeit, die ich für die Renovierung frei hatte, musste sich Stanley nun wieder dran gewöhnen die Vormittage alleine zu Hause zu verbringen, wenn ich arbeiten bin. Was soll ich sagen, es war einfach okay für ihn! Mit seinen gewohnten Kissen, Decken und Spielsachen und derselben Position auf der neuen Couch war er absolut zufrieden.

Stanley und ich haben uns eingelebt und fühlen uns wohl. Auch die neue Gegend wurde nach und nach erkundet, neue Wege wurden ausprobiert und neue Rundstrecken gesucht. Auch die Nachbarshündin Mila ist sehr nett, aber Stanley interessiert sich nicht wirklich für sie.

Ich bin so glücklich darüber, dass es für Stanley so selbstverständlich ist, es ist so als ob wir immer hier gewohnt hätten. Wahrscheinlich macht man sich zu oft einfach Sorgen um nichts!


Freitag, Dezember 30, 2016

Ein Sonnengebet

und gute Wünsche für 2017


Der Wetterbericht sagt voraus, dass mit dem Januar kaltes Schneewetter zu uns kommt. Wie schön für unsere Bulldoggen!

Vor ein paar Wochen hatten wir für zwei Tage auch schon einmal Schnee: Alexandra Schnabel nutzte die kurze Zeit für Schneeaufnahmen von Stanley.

Stanley ist inzwischen 10 Jahre alt. Alex erzählt, er sei sehr ruhig geworden. Sie macht nur noch kleinere Wanderungen mit ihm.

Wunderschöne Schneeaufnahmen vom wild rumtobenden Stanley finden Sie in seinem Archiv, zum Beispiel von 2010.

Stanley und alle anderen Bulldogs und Bulldogger dieses Blogs wünschen Euch Lesern und Leserinnen einen guten Rutsch ins Jahr 2017. Der Rutsch sollte nur möglichst nicht auf Eis passieren ;-)

Das neue Jahr wird schwierig werden. Auch privat; Stu und ich bereiten uns darauf vor, unsere geliebte Frieda zu verlieren. Aber, wie eine Freundin sagt, "die Liebe stirbt nie".

Kosmo und die anderen Savorys wünschen Euch und der Welt das Beste für 2017


Sonntag, Oktober 30, 2016

Halloween


Heute könnt Ihr in Halloween hineinfeiern - Alexandras Stanley feiert und zaubert mit. Vorbildlich! ;-)


Sonntag, April 17, 2016

Vorsicht bei "Hexen"-Warzen


Unser Kosmo hatte, seit über einem Jahr schon, eine unauffällige Warze an einer Lefze und eine an der Seite zum Vorderbein. Sie vergrößerten sich nicht, also taten wir nichts.

Dann aber beschloß Alexandra Schnabel Anfang April Stanley eine Warze in einer Augenfalte, weil diese seit ein paar Monaten größer geworden war, von unserem Bulldogspezialisten Peter Söhl entfernen zu lassen.

Und wie richtig: Sie entpuppte sich im Labor als Sarkom; aber in einem so frühen Stadium, dass es noch nicht getreut haben konnte. Welches Glück :-)

Alex´ Erfahrung warnte mich, also ließ ich gleich anschließend Kosmo seine zwei Warzen entfernen.


Montag, Februar 29, 2016

Heute Fotos von Gastbloggerin Alexandra Schnabel

Stanley im Schnee


Hallo Cornelia, anbei ein paar Schnee-Bilder. Die Bilder habe ich schon im Januar gemacht.

Meine Eltern waren nicht da und ich musste Stanley an diesem Tag selber versorgen. Und da ich es nicht übers Herz bringe ihn länger als 4 Stunden alleine zu lassen, habe ich mir einen Tag Urlaub genommen.

Mit soviel Zeit und Kamera im Gepäck machten wir uns einen tollen Tag und genossen die wunderbare Sonne, die nur an diesem Tag so herrlich schien und den Himmel so blau leuchten ließ.

Die Tage vorher und nachher waren eher trist, da hatte ich einfach sehr viel Glück und freue mich jetzt diese tollen Bilder zu meiner Sammlung zählen zu können.

Ich hoffe dir gefallen sie auch so gut. Liebe Grüße, Alex


Fortsetzung HIER!

English Bulldog
Treffen
NRW
Infos + Berichte



Impressum

Tel.: 05292 1291
Stus Blog
Wohnort

Cornelia Savory-Deermann Cornelia Savory-Deermann

Cornelia
Savory-Deermann
, geboren 1945 in Wuppertal, hat seit inzwischen 37 Jahren Englische Bulldoggen und ist Gründungs- und Ehrenmitglied des "Verein der Freunde Englischer Bulldogs e.V.".

Jetzt sollen die Bulldogs zusätzlich hier ihr eigenes deutsches Weblog bekommen. Jeder Leser kann Blog-Beiträge an Cornelia schicken, Eure Bulldog-Anekdoten, -Fotos und -Tipps für's Blog sind willkommen. Der jeweilige Autor behielt sein Copyright an Bildern und Text, gab aber Cornelia ein einmaliges, unwiderrufbares Nutzungsrecht für eine Veröffentlichung in diesem Blog.


Blog Leser-Spiegel

Herkunft der Blog Leser
Herkunft der Blog Leser



Unser Tierarzt und
Bulldog Spezialist

Tier-Gesundheitszentrum Peter Söhl
Lichtenau/Paderborn




Standard des English Bulldog, gültig seit Oktober 2009



Cornelia´s Bulldogs

"Frieda Fay Happy Day"










"Kosmo Key Feeling Free"











Cornelia´s Bulldogs aus Künstler-Sicht




English Bulldog
Welpen

Wichtige Hinweise zur Welpensuche
und von Zeit zu Zeit Vorstellung guter Würfe:

Update: 21. 3. 2008

Allgemeiner Hinweis:
Betrugswarnung



Rechtsberatung Tierrecht

Kanzlei Fries



Zum Abonnieren empfohlen :

Tasso Newsletter
Kostenloses Online-Abo, alles für Hunde und den Tierschutz allgemein Wichtige erfahren Sie hier sofort!




Buchtipps
Unterhaltung, Gefühl, Kultur und Kunst

Eine Auswahl aus unserer Bibliothek


Buchtipps
Haltung, Zucht und Gesundheit

Eine Auswahl aus unserer Bibliothek



Für alle Seiten, die auf dieser Website verlinkt sind, möchte ich betonen, daß ich keinerlei Einfluß auf deren Gestaltung und Inhalte habe. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und mache mir ihre Inhalte nicht zu eigen!

Die Beiträge der Gastblogger müssen nicht immer meiner eigenen Meinung entsprechen; deshalb schreibt jeder Gastblogger unter seinem eigenen Copyright.

Cornelia Savory-Deermann


Site Meter